BEG stellt Bahnland-Bayern-Lok vor

Eigentlich hätte sie schon am 25. Oktober vorgestellt werden sollen — doch durch den Streik war nicht sicher, dass alle pünktlich anreisen können und der Termin wurde kurzerhand verschoben. Heute war es nun so weit: Verkehrsminister Martin Zeil, BEG-Geschäftsführer Fritz Czeschka und Norbert Klimt von DB Regio Bayern stellten die Bahnland-Bayern-Lok vor.

Ganz ohne Verspätung lief auch das nicht ab: Der Verkehrsminister verspätete sich, so dass sich das ganze Programm um etwa 30 Minuten verschob. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Wissenswertes | 3 Kommentare

Kasseler Wagen in Gorzów Wielkopolski

Seit Mitte der 1990er Jahre fahren ehemalige Kasseler Wagen der Hersteller Credé und Wegmann in der 45km von der deutschen Grenze entfernten Stadt Gorzów Wielkopolski. 1899 wurde die Straßenbahn im damaligen Landsberg an der Warthe eröffnet. Im Jahr 2010 gibt es fünf Linien: Zwei Hauptlinien und drei Verstärkerlinien auf drei Streckenästen, die sich an der Hst. Katedra trennen.

Zum Zeitpunkt der Aufnahmen gab es Bauarbeiten im nördlichen Streckenast, wodurch ausschließlich die Linie 1 in Betrieb war. Diese wurde jedoch statt im 12-Minuten-Takt im 8-Minuten-Takt bedient. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Tellerrand | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Mit Google Streetview durch die Straßen

Seit heute gibt es den neuen Service Streetview von Google nicht mehr nur bei ausgewählten Sehenswürdigkeiten, sondern in vielen deutschen Großstädten. Interessant sind hierbei für uns natürlich vor allem die Straßenbahnen, welche man beim virtuellen Stadtrundgang sichten kann.

Die Aufnahmen wurden teilweise bereits im Sommer 2008 gemacht, deshalb finden sich noch einige Gleisreste der Trambahn, welche heute nicht mehr existieren.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Tellerrand | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Schmalspurbahnen im MVG-Museum

Zum Stadtverkehrswochenende am 13. und 14. November wurden im MVG-Museum zwei Modellbahnanlagen ausgestellt. Zum Einen eine Nachbildung der Insel Lummerland aus dem Buch »Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer« von Michael Ende, zum Anderen eine Modulanlage nach Vorbild der Rhätischen Bahn.

Die Züge fahren digital und auf H0m Gleisen. Es gibt eine Modulnorm, so dass alle Module miteinander kombinierbar sind — bis auf wenige Ausnahmen wie beispielsweise bei Bahnhofsmodulen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Modellbahn | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nockherberg

Auch heute war wieder ein P-Wagen auf der Linie 27 unterwegs: Wagen 2005 zog den Beiwagen 3037 durch die Stadt.

Veröffentlicht unter Bilder, Fahrplan und Betrieb | Kommentar hinterlassen

Mit dem Shuttle von Museum zu Museum

Am vergangenen Wochenende fuhren zwei historische Busse des OCM im Shuttleverkehr zwischen dem MVG-Museum und dem Verkehrszentrum des Deutschen Museums. Herrliches Wetter sorgte dafür, dass die historischen Wagen stilgerecht auf den Film, pardon, auf den Chip gebannt werden konnten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Historisches | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Auf den Spuren der Linie 8 im Museum

Heute und morgen bieten das MVG-Museum und das Verkehrszentrum des Deutschen Museums unter dem Motto »Auf den Spuren der Linie 8« gemeinsam ein Stadtverkehrs-Wochenende an. Hierfür gibt es eine vergünstigte Kombikarte zum Eintritt in beide Museen.

Eine alle 30 Minuten verkehrende Shuttlebuslinie verbindet die beiden Museen miteinander. Zum Einsatz kommen historische Shuttlebusse des OCM. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Historisches | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Nach Trambahnbau: Kein Dauerstau!

Zum zweiten Mal hat die Bürgerinitiative Contra-Tramwest gestern versucht, mit einem Demonstrationszug zu verdeutlichen, wie sich »die durch die Trambahn fehlende Fahrspur« auf den Verkehr in der Fürstenrieder Straße auswirkt.

Um 8:30 Uhr startete der Demonstrationszug, der aus 70 Personen bestand. Das vermeintliche Verkehrs-Chaos trat auch bei dieser Demo nicht ein, obwohl Demonstranten und Polizei sogar zwei Fahrspuren blockierten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Neubaustrecken | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

»…bis die Verdrusslinie mal daherkommt!«

So alt dieses Zitat aus dem bekannten Lied »Linie 8« ist, ebenso aktuell ist es auch.

In Zeiten zunehmender Beliebtheit des ÖPNV ist es trotzdem meistens der Autoverkehr, der in den Stoßzeiten zu Staus und Behinderungen in der Stadt führt. Davon betroffen sind natürlich auch die Trambahnen, solange diese nicht auf eigener Trasse fahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder, Fahrplan und Betrieb, Störungen und Umleitungen | Kommentar hinterlassen

Shuttle-Verkehr

Die »originalen 49er«, MVG-Busse vom Typ O405N, werden immer weniger. Und auch die Privaten mustern immer mehr dieser Fahrzeuge aus, um sie durch aktuelles Wagenmaterial zu ersetzen. Die verbleibenden Fahrzeuge werden vorrangig im Schülerverkehr oder als  Shuttlebus eingesetzt.

Eine dieser »Linien« ist der Real-Shuttle, der zwischen den U-Bahnhöfen Am Hart und Kieferngarten verkehrt und den Real-Markt im Euro-Industriepark bedient. Griensteidl setzte hier die Wagen 103 und 202 ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare